3 einfache Möglichkeiten, Waschmaschine Seife zu machen

Wenn Sie sich um Ihre Haut, Kleidung und Waschmaschine kümmern möchten, ist es am besten, das Waschmittel für sich selbst zu Hause zu machen. Es ist möglich, flüssige oder pulverisierte Seife unter Verwendung von gängigen und wirtschaftlichen Zutaten wie Backpulver, Natriumpercarbonat, Kastilienseife, ätherisches Öl, unter anderem zu machen. Dies bedeutet, dass Sie keine Chemikalien oder umweltschädliche Inhaltsstoffe verwenden.

Beliebteste Produkte

UTO Damen Rucksack Geldbörse 3 Möglichkeiten PU gewaschen Leder Damen Rucksack Schultertasche blau

BITTE IDENTIFIZIEREN SIE Verkauf durch UTO Bag und Versand durch Amazon. UTO Bag ist der EINZIGE AUTORISIERTE Verkäufer und wir liefern das qualifizierte Produkte. DIE ANDEREN VERKÄUFER, die UTO verkaufen,…

WELL DESIGN - Detaillierte gestraffte Naht. Völlig gezeichnetes schwarzes Futter. 2 verstellbare Rückenriemen, 1 abnehmbarer Schulterriemen und 1 Top-Loop-Griff.

GROSSE KAPAZITÄT - Innen: 2 Reißverschlusstaschen und 3 offene Taschen. Außen: 1 Reißverschlusstasche vorne / Münze, 1 Magnetverschlusspaket, 2 seitliche Magnettaschen und 1 rückseitige Reißverschlusstasche.

EXTREM PRAKTISCH und MULTI-FUCTIONAL - Bequem hält ein 12.9 "iPad Pro, Tablette oder ein Laptop 12" und darunter. Außentaschen können Ihre iPad / Smartphone / Wasserflasche / Kleidung / Bücher…

Vorteile der Herstellung von Waschmittel für sich selbst

Derzeit begnügen sich viele Menschen nicht mit dem, was sie im Internet oder in Fachgeschäften sehen, weil Waschmittel dort nicht immer gesundheitssicher sind. Einige Chemikalien können Haut- und Augenreizungen, verschiedene Arten von Allergien, Atemprobleme usw. verursachen.

Darüber hinaus kaufen die Menschen heute Reinigungsmittel intelligent und denken vor allem an die Art der Kleidung, mit der sie sie verwenden, die Waschmaschine, die Umwelt und vor allem die Pflege ihrer Gesundheit. Anders als vor Jahren kümmerten sich viele Menschen nur um den Geruch von Waschmittel und wie lange Waschmittel in der Kleidung hielten.

Auf der anderen Seite erwähnen wir, dass verschiedene herkömmliche Waschmaschineseifeen umweltschädliche Inhaltsstoffe für den Planeten haben, die insbesondere das Wasser betreffen, durch ihren direkten Kontakt mit ihm und in der Luft, aufgrund ihrer starken Gerüche. Durch die Herstellung von Seife auf eigene Faust können Sie jedoch vermeiden, Einweg-Kunststoffbehälter zu verwenden. Auf diese Weise werden Sie den Planeten schützen, indem Sie immer den gleichen Behälter oder einen biologisch abbaubaren Behälter wiederverwenden können.

Auch ist es wichtig, diese Aufgabe zu Hause zu tun, weil auf diese Weise können Sie zwischen Seifenpulver und Flüssigkeit wählen, nach Ihren Vorlieben oder die Bedienungsanleitung der Waschmaschine. Auch auf diese Weise ist es möglich, das gewünschte Aroma zu wählen, zum Beispiel Zitronen- oder Lavendel ätherisches Öl. Ebenso wird dieses Aroma Wasser oder Luft nicht kontaminieren, da es keine Chemikalien oder starke Gerüche hat.

Ein weiterer Vorteil der Herstellung von Seife zu Hause ist die Wirtschaft, da Sie weniger Geld ausgeben würden, um die Zutaten selbst zu kaufen und das Waschmittel vorzubereiten. Darüber hinaus wird die Kleidung mit hausgemachter Seife gereinigt werden, aber im Gegenzug wird es nicht Farbe oder Qualität wie bei anderen Waschmaschinen-Waschmittel verlieren.

Daher, wenn Sie diese und andere Vorteile genießen möchten, die hausgemachte Seife bietet Ihnen, achten Sie darauf, die folgenden drei Möglichkeiten, Waschmaschine Waschmittel zu machen. Unser Ziel ist es, dass Sie Seife im Haus machen, ohne übermäßige Ausgaben von Geld zu machen, geschweige denn Industriemaschinen zu kaufen.

Waschmittelpulver

Wenn Sie einen Vergleich von Waschmaschinen machen, zögern Sie nicht, die Art der Seife zu überprüfen, die Marken durch die Bedienungsanleitung empfehlen. Zum Beispiel ist es manchmal am besten, Waschmittelpulver für einige Modelle zu verwenden, andere verwenden Flüssigseife.

Wenn die Waschmaschine, die Sie kaufen oder bereits zu Hause haben verwendet Waschmittel Pulver, wird dieses Rezept helfen, so achten Sie auf die Zutaten und den Brauprozess.

Die Zutaten sind 120 g zerkleinerte Kastilienseife, 125 g Backpulver, 125 g Natriumpercarbonat und 20 Tropfen ätherisches Zitronen- oder Lavendelöl.

Sobald Sie alle Zutaten gesammelt haben, reiben Sie die Kastilienseife, was Sie mit einer gemeinsamen Reibe tun können. Dann zerkleinern und mit dem Backpulver vermischen und percarbonat in einer Schüssel verrühren. Wenn glatt, die Mischung fügt nach und nach die 20 Tropfen ätherisches Öl und entfernt. Schließlich das gesamte Reinigungsmittel in einen Glasbehälter geben und an einem trockenen, dunklen Ort aufbewahren. Mit dieser Seife können Sie verschiedene Gewebe waschen und sie werden großartig riechen.

In jeder Wäscherei wird empfohlen, 60 g Waschmittelpulver zu verwenden. Wenn die Kleidung zu schmutzig oder gefärbt ist, befeuchten Sie sie und tragen Sie genügend Reinigungsmittel auf. Dann reiben Sie die Kleidung mit den Händen, so dass das Waschmittel das Gewebe richtig durchdringt und Flecken entfernt werden. Dann legen Sie die Kleidung in die Waschmaschine zu spülen und Zentrifuge.

Auf der anderen Seite, um erweichende Eigenschaften zu jeder Wäsche hinzufügen verwenden Sie eine halbe Tasse weißen Essig vor Abschluss der letzten Spülzyklus.

Flüssigwaschmittel mit Thermomix

Wie viele bereits wissen, ist Thermomix ein ziemlich effizienter Kochroboter, in dem Sie verschiedene exquisite Rezepte zubereiten können. Jedoch, einige Benutzer haben verschiedene Dinge wie hausgemachte Sirupe und Ton in diesem Gerät getan. Dieses Mal erklären wir, wie man Waschmaschine seife mit Thermomix macht. Die notwendigen Zutaten sind 250 g Flockenseife, 1,5 l Wasser, 3 Esslöffel Backpulver und 1 Strahl Weichmacher. Diese letzte Zutat ist optional, für diejenigen, die erweichende Eigenschaften der Seife hinzufügen möchten.

Mit Thermomix haben Sie diese Seife in nur 5 Minuten fertig. Zuerst die Seife grate, indem die Geschwindigkeit des Kochroboters auf 10 erhöht wird. Dann 500 ml Wasser und Schneebesen für ein paar Sekunden hinzufügen. Backpulver und Weichmacher hinzufügen, während Sie die Maschine noch mit einer Geschwindigkeit zwischen 5 und 9 bestreuen; Dieser Schritt sollte einige Sekunden dauern. Zum Schluss das restliche Wasser hinzufügen und bestreuen, bis die Mischung glatt ist. Bereit, auf diese Weise haben Sie Waschmaschine Seife vorbereitet, ohne andere Geräte verwenden zu müssen.

Flüssigseife mit Waschnüssen

Dies ist der dritte Weg, um Seife leicht und in Ihrem eigenen Haus zu machen. Dabei handelt es sich um Waschmittel mit Waschnüssen, die in Indien und Nepal beheimatet sind. Waschnüsse haben Saponin, eine natürliche Substanz mit verschiedenen Reinigungseigenschaften. Das sind die Zutaten, 15 ganze Nüsse, 3 L Wasser und 10 bis 15 Tropfen ätherisches Öl.

Zur Zubereitung, in einem Topf, kochen Sie die Waschnüsse mit 2 L Wasser, lassen Sie es für 1 Stunde kochen. Dann schalten Sie die Küche aus und lassen Sie die Flüssigkeit für 8 Stunden ruhen. Der nächste Schritt besteht darin, das Wasser zu belasten und zu lagern. Dann kochen Sie die gleichen Nüsse in 1 Liter Wasser für 30 Minuten. Lassen Sie auf die gleiche Weise stehen und belasten Sie das resultierende Wasser.

Schließlich die beiden Flüssigkeiten mischen, so dass das Waschmittel der Waschmaschine fertig ist. Diese Seife hat eine Haltbarkeit von 1 bis 3 Monaten. Darüber hinaus kann es im Kühlschrank für Haltbarkeit gelagert werden.

Erkennen Sie, um diesen Beitrag zu geben!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Edmund Doll
Edmund Doll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.