5 Gründe, warum die Spülmaschine die Utensilien nicht trocknet und wie man sie repariert

Wer zeit- und mühsam nach der Zubereitung von Speisen sparen möchte, hat oft eine gute Spülmaschine in der Küche installiert. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, über das Waschen von Geschirr zu vergessen, so dass seine Nützlichkeit konsistent und täglich ist. In einigen Fällen kommt es jedoch zu Pannen, die verhindert werden könnten, wenn die Vorsorgeberatung befolgt würde.

Beliebteste Produkte

COMPO CACTEA Kakteen- und Sukkulentenerde mit 8 Wochen Dünger für alle Kakteenarten und dickblättrige Pflanzen, Kultursubstrat, 5 Liter

Gebrauchsfertige Spezialerde inklusive Start-Düngung für bis zu 8 Wochen, Ideal für alle Kakteenarten und dickblättrige Pflanzen (Sukkulenten)

Gesundes und kräftiges Pflanzenwachstum: Optimale Nährstoffversorgung dank enthaltener Start-Düngung, Ideale Wasserführung im Substrat durch Quarzsand, Vermeidung von Staunässe, Verbessertes Wurzelwachstums dank Wurzel-Aktivator AGROSIL

Einfache Handhabung: Leichtes Auflockern der Erde, Einfüllen einer Drainageschicht aus Kies oder Blähton in das Pflanzgefäß, Befüllung des Gefäßes mit Erde und Einsetzen der Pflanze, Auffüllen mit Erde bis 1…

COMPO Qualitätsgarantie: Ausgesuchte Rohstoffe nach Original COMPO Rezeptur, Angenehmer Geruch, Strenge Qualitätskontrolle durch die unabhängige Untersuchungs- und Forschungsanstalt der Landwirtschaftskammer (LUFA)

Warum bricht das Trocknen in einer Spülmaschine aus?

Geschirrspülmaschinen sind Geräte, die als Hauptfunktion küchengeräte nach Gebrauch waschen. Sie werden in der Regel im selben Raum installiert oder sogar in die Arbeitsplatte eingebettet, um den Zugang zu erleichtern.

Der aktuelle Markt bietet eine Vielzahl von Modellen und Marken, unter denen Sie Miele, Electrolux, Bosch, Samsung, Frigilux, General Electric und vieles mehr finden können. Es ist jedoch unerheblich, dass Sie die beste Miele Spülmaschine des Augenblicks kaufen, zum Beispiel, wenn Sie sich nicht richtig darum kümmern; weil, früher oder später, wird es beginnen, Probleme zu geben und eine der rezidivreichsten wird im Trocknungsprozess des Geschirrs gegeben.

In diesem Sinne gibt es nur wenige Benutzer, die berichtet haben, dass sie Nachteile bei der Veredelung ihrer Utensilien am Ende des Spülmaschinenreinigungszyklus haben, da sie angeben, dass diese noch nass sind, so dass sie nicht sofort bestellt werden können und in einigen Fällen sogar von Hand getrocknet werden müssen.

Häufige Fehler bei der Verwendung einer Spülmaschine

Die Tatsache, dass die Spülmaschine nicht in der Lage ist, alle Teile, die Sie in den Korb eingelegt haben, vollständig zu trocknen, ist nicht normal, da diese Geräte mit den notwendigen Mechanismen ausgestattet sind, um das Trocknen aller Oberflächen nach der Hygienisierung zu ermöglichen. Wenn Sie also feststellen, dass Ihre Spülmaschine den Prozess nicht ordnungsgemäß beendet, indem Sie die Wasserrückstände entfernen, sollten Sie berücksichtigen, dass sie eine Fehlfunktion aufweist.

Als Nächstes erfahren wir mehr über die häufigsten Fehler, die zu Ausfällen in einer Haushaltsspülmaschine führen, um zu vermeiden, dass sie die Lebensdauer Ihrer Geräte verlängern:

1. Waschprogramme

Viele Anwender glauben, dass sie durch die Aktivierung nur kurzer Waschzyklen in ihrer Spülmaschine Geld sparen, wenn man Wasser und leichten Verbrauch berücksichtigt. Obwohl es sehr nützlich sein kann, sollte es nur verwendet werden, wenn die Lasthöhe für solche Zyklen geeignet ist.

Langfristig wird die Verwendung von Zyklen mit geringer Dauer, Leistung oder niedriger Temperatur für Lasten höherer Anforderungen am Ende zu viel die Spülmaschine erzwingen und die Trocknung der Utensilien direkt beeinträchtigen.

Um dies zu vermeiden, wie Sie annehmen können, wird immer empfohlen, das Waschprogramm entsprechend der Art der Last in der Spülmaschine zu verwenden, um keine der Maschinenkomponenten zu erzwingen.

2. Vorherige Toilette

Obwohl es unglaublich erscheinen mag, ist es schädlicher als vorteilhaft, Geschirr, Gläser, Besteck oder Töpfe von Hand zu waschen, bevor man sie in die Spülmaschine legt. Der Glaube ist, dass die Geräte auf diese Weise nicht so viel Kraft verbrauchen müssen, um Schmutz zu entfernen, aber die Realität ist, dass die zusätzliche Anwesenheit von Feuchtigkeit und Reinigungsmittel in der Spülmaschine das Spülen und damit das Trocknen beeinflussen wird.

Machen Sie sich keine Sorgen darüber, Ihre Spülmaschine zu stark zu erzwingen, indem Sie eine volle Last setzen, aber stellen Sie immer sicher, dass sie die notwendige Kapazität hat und wählen Sie immer das am besten geeignete Programm.

3. Mangel an Politur

Der Aufheller ist eine Reinigungsergänzung, die in Verbindung mit Waschmittel und Salztabletten arbeitet. Seine Funktion basiert auf dem Brechen der Wasserpartikel, um das Trocknen der Gerichte zu erleichtern, so dass der Mangel an Verwendung dieses Produkts nicht erlauben, den Prozess richtig durchgeführt werden.

Die Reparatur ist ganz einfach, da Sie nur eine Flasche Aufheller kaufen müssen, die mit Ihrem Spülmaschinenmodell kompatibel ist, den Tank füllen und Sie sind bereit, Können Sie die Ausrüstung normal nutzen und zusätzlich erhalten Sie Geschirr und glänzende Gläser.

4. Öffnen Sie das Tor nicht

Eine weitere Ursache, die den Trocknungszyklus des Geschirrs in Ihrer Maschine beeinflussen könnte, ist nicht das Öffnen des Tores am Ende des Waschprogramms. Diese Aktion kann den Prozess erheblich beschleunigen, so dass Sie Ihre Gerichte begleichen können, ohne Zeit zu verschwenden.

Wenn man bedenkt, dass eine Spülmaschine Wasser bei hohen Temperaturen dank der Anwesenheit von Kesseln nutzt, verursacht das Öffnen des Tores, wenn es fertig ist, den Schock zwischen den Innen- und Umgebungstemperaturen, der einen Beschleunigereffekt auf die Verdunstung des Wassers hat.

5. Allgemeine Aufschlüsselungen

Schließlich können wir nicht ausschließen, dass einige Geschirrspüler während des Gebrauchs einfach irgendwann defekt sind. Wenn Sie eine dieser Maschinen zu Hause haben, was Ihnen solche Probleme gibt, und Sie haben bereits überprüft, dass keiner der oben genannten Gründe die Ursache ist, würden Sie mögliche Schäden an einem Teil Ihrer Spülmaschine bewerten wollen.

Wie von einigen Anwendern erwähnt, sind die Teile, die am häufigsten Pannen haben und die Trocknung der Gerichte beeinflussen, der Widerstand, die Abdeckung des Poliertanks und der Lüfter. Im Falle des Widerstands wäre es am besten, seinen Status zu überprüfen. Überprüfen Sie, ob Schmutz, Oxidation oder Brennen, damit Sie ihn ersetzen und sehen können, ob das Problem behoben ist.

Auf der anderen Seite, unter Berücksichtigung der Bedeutung des Aufhellers, um eine gute Trocknung Ihrer Gerichte zu gewährleisten, ist es notwendig, dass Sie sich immer der Integrität aller Teile des Tanks bewusst sind. Der Deckel ist ein wenig empfindlicher gegen Bruch als andere Elemente in Anbetracht seiner Handhabung, so dass, wenn Sie bekommen, um es verschlechtert oder gebrochen zu sehen, müssen Sie eine neue kaufen.

Schließlich kann der Ventilator einiger Geschirrspüler durch verschiedene Gegenstände behindert oder behindert werden und sogar Restfett aus Waschzyklen. Um dies als mögliche Ursache des Fehlers auszuschließen, sollten Sie überprüfen, ob der Kühlergrill keinen Schmutz hat, und, wenn ja, ihn entfernen, um alles gründlich zu reinigen.

Erkennen Sie, um diesen Beitrag zu geben!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Gottlieb Barth
Gottlieb Barth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.