Wie werden chinesische Bälle verwendet? Alles, was Sie wissen müssen

Die Verwendung von chinesischen Bällen wird von Gynäkologen und Physiotherapeuten dringend empfohlen, um den weiblichen Beckenboden zu straffen, obwohl sie auch als Sexspielzeug dienen. Es ist ein altes Instrument, bekannt als ben wa Kugeln, von alten japanischen Geishas verwendet, um größere Schmierung zu produzieren und den Orgasmus zu erleichtern, ein Zubehör mit vielen Vorteilen.

Beliebteste Produkte

Es ist wahrscheinlich, dass, wenn Sie über chinesische Bälle erzählt werden, das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, ist, dass es ein Sexspielzeug ist, das Sie mit dem kombinieren können, um Freude während des Geschlechtsverkehrs zu bekommen, was an eine erotische Szene aus Greys 50 Shadow-Trilogie erinnert, aber dieser Gegenstand hat nicht diese Funktion und ist nicht dafür konzipiert.

In der Tat, chinesische Bälle sind ein Mechanismus, der in die Vagina eingeführt wird und ist ideal für passive Gymnastik, empfohlen für Beckenboden Tonung bei Frauen und verhindern, dass es verschlechtert. Wir laden Sie ein, ihre wichtigsten Vorteile, ihre Verwendung und wie sie zu platzieren entdecken.

Wozu sind chinesische Bälle?

Die Verwendung von chinesischen Kugeln wird hauptsächlich angezeigt, um weibliche Probleme zu verhindern, wie:

Bei Harninkontinenz.

Wenn die Frau Probleme hat, die Vagina oder Unempfindlichkeit in diesem Bereich zu schmieren.

Wenn Sie übergewichtig sind.

In Zeiten der Perimenopause und der Wechseljahre.

Wenn die postpartume Quarantäne abgeschlossen ist.

Bei hyperpressiven oder stark schlagstarken Sportarten.

Vorteile von ben wa Bällen

Die Hauptvorteile von chinesischen Bällen sind mit einem getönten und gesunden Beckenboden verbunden. Daher, wenn als Präventionsmechanismus verwendet werden, sind sehr nützlich, um vaginalen, Blase oder Rektum Prolaps und im Falle von Harninkontinenz zu vermeiden.

Jedoch, wenn sie für therapeutische Zwecke verwendet werden, wird empfohlen, sie zu verwenden, wenn Sie Symptome der Hypotonie (Mangelnde Spannung) im Beckenboden haben. Für diesen Fall ist es ratsam, mit einem Spezialisten zu gehen, der Ihnen die am besten geeigneten Übungen für Ihren speziellen Zustand sagt.

Auf der anderen Seite, während nicht a, diese Bälle beeinflussen die Straffung der Muskeln in Ihrer Vagina, zunehmend zu erhöhen, dass die Stärkung und seine Verwendung ist im Zusammenhang mit einer größeren Bewässerung in diesem Beckenbereich, sowie eine bessere Schmierung, die offensichtlich erleichtert vaginale Penetration und könnte intensive Orgismen während des Geschlechtsverkehrs produzieren.

Wie man chinesische Bälle verwendet

Es ist sehr wichtig zu wissen, wie man chinesische Bälle in Ihre Vagina zu platzieren, um unangenehme Unannehmlichkeiten zu vermeiden. In diesem Zusammenhang geben wir Ihnen einige Richtlinien für seine korrekte Verwendung:

Zuallererst ist es ratsam, die Bälle zu wählen, die am besten zu Ihrem Zustand passen. Denken Sie daran, dass sie für die Stärkung des Beckenbodens ausgelegt sein müssen und sein Herstellungsmaterial muss nicht porös sein, um Das Risiko von Bruch in Ihnen zu vermeiden.

Sobald Sie Ihre chinesischen Kugeln gekauft haben, wird empfohlen, sie mit kochendem Wasser für etwa 10 Minuten zu sterilisieren, die Sie von Zeit zu Zeit wiederholen sollten. Auch vor und nach gebrauch ist es ratsam, sie mit neutraler Seife und genügend Wasser zu waschen. Für die Lagerung wird empfohlen, eine Tasche aus Stoff zu verwenden, um sie von allen Schmutz zu isolieren.

Wenn Sie dieses Zubehör noch nie verwendet haben, oder wenn Sie einen geringeren Grad an Hypotonie oder Spannungsmangel in Ihrem Beckenboden haben, wird empfohlen, nur eine Kugel zu verwenden und die beiden Modelle zu vermeiden, um sicherzustellen, dass diese einzelne Kugel einen größeren Durchmesser und mit weniger Gewicht hat, damit sie nicht rutscht.

Im Falle der 2 Kugeln umfasst ihre Verwendung eine größere Amplitude innerhalb der Vaginalwand; aber in jedem Fall ist es am besten, sich bei einem professionellen Therapeuten beraten zu lassen, der Ihnen sagt, welches für Sie am besten ist.

Um die chinesischen Kugeln in Ihrer Vagina zu platzieren, können Sie mit einem Schmiermittel helfen, sie einzusetzen, weil es das Gleiten nach innen erleichtert, aber wenn Sie bemerken, dass beim Gehen Ihre Bälle nach unten bewegen, dann ist es besser, Wasser zu verwenden, denn wenn Ihr Problem von Schwäche des Beckenbodens ist, wird das Schmiermittel erreichen, dass diese Kugeln versuchen, Ihre vaginale Höhle zu verlassen, im Gegensatz zu der Toning-Übung. Der normale Prozess wäre, Schmiermittel auf den Ball aufzutragen und ihn dann in Ihre Vagina zu stecken, auf der Suche nach einer bequemen Körperhaltung für Sie. Stellen Sie außerdem sicher, dass es auf die Rückseite des Muskels passt.

Denken Sie daran, dass dieses Zubehör in Bewegung verwendet werden sollte, während zu Fuß, weil es nicht wirkt, wenn Sie liegen oder sitzen. Darüber hinaus müssen Sie keine freiwilligen Kontraktionen der Vagina zu tun, wenn Sie die chinesischen Bälle in sich haben, weil die Vibrationen Ihrer eigenen, die für Muskelstraffung wirken wird durch den Schlag, den die Bälle an die Vaginalwand verursacht sanfte Kontraktionen verursacht verursacht.

Chinesische Bälle und Kegel

Für den Fall, dass Ihr Vaginalmuskel nicht chinesische Bälle aufrechterhält, wird empfohlen, die Kegel-Übungen durchzuführen, da sie Ihnen bei der Stärkung Ihrer pubococcigealen Muskulatur helfen, so dass Sie dann ein Modell mit geringerem Gewicht und kleinerer Größe ausprobieren. Die Idee dieser chinesischen Bälle für Beckenboden ist es, zur Muskelstraffung dieses Bereichs beizutragen und nicht, dass es vaginale Öffnung gibt, so ist es ratsam, die chinesischen Bälle wieder zu platzieren, wenn sie herunterkommen.

Warnungen bei der Verwendung chinesischer Kugeln

Während ben wa Bälle sind oft vorteilhaft und therapeutische für die Stärkung des Beckenbodens in einigen Fällen ist es kontraindiziert, sie zu verwenden. Diese Fälle sind:

Die Verwendung von chinesischen Kugeln in der Schwangerschaft, postpartum oder Quarantäneperiode ist kontraindiziert.

Wenn Sie Sex mit vaginaler Penetration haben.

Es ist nicht praktisch, wenn Tampons während der Menstruation verwendet werden.

Wenn Sie Hypertonie (Überspannung) in Ihrem Beckenboden haben.

Es wird nicht empfohlen, nach einer Genitourinary-Operation zu verwenden, bis Ihr Arzt Ihnen etwas anderes sagt.

Wie Sie vielleicht gesehen haben, wird dieses therapeutische Zubehör Ihnen bei der Muskelstraffung des Beckenbodens helfen, um häufige Probleme zu vermeiden oder zu verbessern, die einige Frauen in der Regel im vaginalen Bereich haben, als Folge verschiedener Faktoren. Aber wenn Sie lernen, wie man diese chinesischen Bälle richtig verwendet, wird Ihr Körper es zu schätzen wissen, Sie werden eine bessere Muskelkontraktion in Ihrem Becken haben und dies wird ein Plus sein, um Ihren Sex zu verbessern.

Erkennen Sie, um diesen Beitrag zu geben!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Guido Berner
Guido Berner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.