Der beste Garmin Cyclecomputer

Erste Wahl

Garmin Edge 520 - GPS-Fahrradcomputer für ambitionierte Rennfahrer mit 2,3 Zoll (5,8 cm) Farbdisplay und Strava Live Segmenten
  • Fahrrad-Navi mit hochauflösendem 2,3 Zoll Farbdisplay und automatischen Strava Segmenten und Bestzeiten
  • Umfangreiche Performance- und Trainingsanalyse
  • GPS-Radcomputer mit Datentransfer via ANT+ Sensoren oder kompatiblen Leistungsmessern
  • Smartphone Benachrichtigungen und automatische Datenuploads

Das Gerät verfügt über Strava-Technologie, ein soziales Netzwerk für Sportler mit dem Ziel, die Leistung jedes Athleten zu erfassen und zu messen, sowohl die Geschwindigkeit als auch die zurückgelegte Strecke zu überwachen.

Einer der Käufer teilte auf einem Portal, dass der einzige Nachteil dieses Zyklus Computer-Modell ist, dass seine Tasten sind ein wenig hart, so dass, wenn Sie sie drücken Sie ein wenig Kraft anwenden.

Das Design ist elegant, kompakt und leicht. Es hat einen Bildschirm von 2,3 Zoll, in dem Sie schnell die Uhrzeit, datum, Entfernung und Uhrzeit der Tour lesen können.

Zweite Option

Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi - Europakarte, Navigationsfunktionen, 3“ Touchscreen, einfache Bedienung
  • Ankommen auf die entspannte Tour - das einfache Navi für Fahrradfahrer. Der Edge Touring
  • Lassen Sie sich vom innovativen RoundTrip Routing für interessante Rundstrecken überraschen oder nutzen Sie die Streckenplanung und -auswertung auf Garmin Connect
  • Legen Sie fest was sie sehen wollen – auf einer Datenseite mit 1-10 frei wählbaren Datenfeldern (bis 34 Datenwerte)
  • Geben Sie alles – der Edge Touring ist wasserdicht (nach IPX7) und stoßfest und hat eine Akkulaufzeit von 15 Stunden

Das Gerät verfügt über einen Steckplatz für eine SD-Karte. Dadurch wird der Speicherplatz für die registrierten Daten und Pfade erweitert.

Die Auflösung von 160 x 240 Pixeln Ihres Bildschirms erweist sich als etwas schlecht für einen der Benutzer, was darauf hinweist, dass Sie die Straßennamen auf den Karten nicht eindeutig zu schätzen wissen.

Dieses Gerät verfügt über ein GPS-System für Radfahrer, da es Ihnen erlaubt, alle Ihre Sehenswürdigkeiten auf der Karte einzustellen und aus mehreren alternativen Routen basierend auf der gleichen Richtung auszuwählen.

Auch interessant

Garmin Edge 200 GPS Fahrradcomputer (hochempfindliches GPS, Tracknavigation, Tourenaufzeichnung)
  • der GPS Tourenfahrradcomputer mit Geschwindigkeits- und Distanzanzeige, Gesamt- und Tageskilometern sowie Tracknavigation, TrackBack und Streckenaufzeichnung
  • dank GPS keine Kalibrierung, keine Kabel. Einfache Montage und Intuitive Menüführung. Geschwindigkeitsanzeige in km/h und Meilen/h, Distanzanzeige in km und Meilen sowie...
  • mit Tracknavigation einfach und ohne ungewollte Abstecher durch die Natur ans Ziel
  • Trainingsfunktionen wie Virtual Partner, Kalorienberechnung mit Hilfe der Geschwindigkeit, Einstellbare Auto Lap Funktion (automatische Rundenzeit nach Strecke) sowie AutoPause...

Die Batterie dieses Geräts hat eine maximale Reichweite von 14 Stunden, so dass Sie beruhigt trainieren können, ohne sich um die Erschöpfung der Stromversorgung zu kümmern.

Ein Nachteil, der von einem der Benutzer ausgedrückt wurde, ist das Fehlen der Bluetooth-Verbindung, die für die Datenübertragung notwendig ist.

Es ist ein Gerät mit instinktivem Betrieb und einer kompakten, leichten und widerstandsfähigen Struktur. Sobald Sie Ihr Training beginnen und das GPS-System aktiviert haben, können Sie Aspekte wie Standort, Fahrzeit, Geschwindigkeit und Entfernung aufzeichnen.

Was sind die besten Garmin-Zykluscomputer des Jahres 2021?

Wenn Sie gerne Rad fahren und auf die Straße oder auf sendienen, werden Sie sicherlich gerne in der Lage sein, die Kontrolle über Ihre Leistung, Ihre Routen und sogar Ihre Evolution zu behalten. Etwas, das vorher komplex war, aber mit modernen Garmin Fahrradcomputern leicht erreichen kann. Um Sie darüber zu informieren, welche Optionen Sie mit diesen Add-Ons haben, haben wir einige Modelle aus unserem speziellen Garmin-Zykluslaufwerkvergleich ausgewählt und analysiert, zusammen mit den Ideen, die Ihnen beim Kauf helfen.

Da wir über fortschrittliche Kontrollprodukte sprechen, ist es notwendig, wirklich zu wissen, welche Art von Kontrolle wir brauchen. Für Garmin-Produkte sind alle mit GPS ausgestattet, so dass wir die richtige Kontrolle über unsere Routen und Leistung behalten können.

Von dieser Basis aus können wir die Angelegenheit jedoch in vollem Umfang verkomplizieren, indem wir Funktionen wie Karten, Ladesegmente oder Routen oder sogar den modernen Trend der Wattsteuerung hinzufügen, der unter Fachleuten so berühmt ist. Wählen Sie, was Sie verwenden, je mehr Sie hinzufügen, desto teurer das produktgewählte Produkt.

Wir reden immer wieder über Bildschirme. Die heutigen Modelle sind viel auffälliger als herkömmliche Modelle, mit ihren uhrähnlichen LCD-Displays, die Bildschirme von 2,5 Zoll, oft in Farbe, wo Sie sowohl Reisezeiten und Flugzeuge, Route und alle anderen notwendigen Elemente visualisieren können.

Vergessen Sie nicht zu überprüfen, ob dieser Bildschirm eine angemessene Ansicht der verschiedenen Elemente hat, für ihre Größe, sowie bietet eine gute Leistung bei extremen Lichtverhältnissen, wie die von Radfahrern übergeben.

Abschließend sprechen wir über die zusätzlichen Steuerungselemente. Mit diesen Elementen können Sie benutzerdefinierte Routen, eigene oder dritte, herunterladen oder hochladen sowie Ihre Tourdaten zur Analyse auf die Online-Plattform von Garmin exportieren. Das System der Verbindung zu dieser Plattform sollte immer einfach sein und die Analyseelemente bieten, die Sie benötigen, abhängig von dem Modell, das Sie gekauft haben.

Empfohlene Produkte

Kante 520

Der Garmin Edge 520 Fahrradcomputer ist ein präzises Modell, das mit einem 2,3-Zoll-Digitaldisplay ausgestattet ist, auf dem sie alle Workouts auf einen Blick verfolgen können.

Mit der mitgelieferten GPS-Technologie und Strava-Technologie kann dieses Produkt Routensegmente und Routenkarten direkt laden, sowohl persönlich als auch über die Garmin App.

Etwas, das Die Kontrolle und Leistung verbessert, indem es genauere Daten über Ihre Evolution und Ihr Training hat.

Etwas, das Elemente wie Leistungskontrolle in Watt hilft, so modisch heute, dass Sie nur durch die Einbindung des entsprechenden Sensors haben können, wirklich praktisch, wenn es darum geht, Rollen oder Messen Sie Ihr Verhalten auf der Straße.

All dies in einem kompakten Produkt, mit einer Batterie, die Sie für bis zu 15 Stunden begleitet, ohne dass sie wieder aufladen müssen.

Garmin Edge 520 - GPS-Fahrradcomputer für ambitionierte Rennfahrer mit 2,3 Zoll (5,8 cm) Farbdisplay und Strava Live Segmenten
  • Fahrrad-Navi mit hochauflösendem 2,3 Zoll Farbdisplay und automatischen Strava Segmenten und Bestzeiten
  • Umfangreiche Performance- und Trainingsanalyse
  • GPS-Radcomputer mit Datentransfer via ANT+ Sensoren oder kompatiblen Leistungsmessern
  • Smartphone Benachrichtigungen und automatische Datenuploads

Edge Touring

Innerhalb der verschiedenen Garmin-Zykluscomputer auf dem Markt gehört das Garmin Edge Touring Modell zu den traditionelleren Schneidecomputern.

Dieses Modell funktioniert in der Praxis als traditionelles Straßen-GPS, wo Sie Ihre Routen einfach laden und organisieren sowie Sehenswürdigkeiten für Radfahrer entdecken können.

Der 2,6-Zoll-Bildschirm ermöglicht es Ihnen auch, alle Ihre Trainingsdaten in einem Stift zu sehen, sowie in der Lage zu sein, Ruheplätze einzustellen und andere Daten wie Höhenänderungen und Routendaten auszuwerten.

Und wie bei Garmin-Produkten üblich, können Sie es mit dem Netzwerk verbinden, um vorgefertigte Routen hochzuladen oder herunterzuladen, Karten zu aktualisieren und die richtige Kontrolle über Ihre Workouts zu behalten.

Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi - Europakarte, Navigationsfunktionen, 3“ Touchscreen, einfache Bedienung
  • Ankommen auf die entspannte Tour - das einfache Navi für Fahrradfahrer. Der Edge Touring
  • Lassen Sie sich vom innovativen RoundTrip Routing für interessante Rundstrecken überraschen oder nutzen Sie die Streckenplanung und -auswertung auf Garmin Connect
  • Legen Sie fest was sie sehen wollen – auf einer Datenseite mit 1-10 frei wählbaren Datenfeldern (bis 34 Datenwerte)
  • Geben Sie alles – der Edge Touring ist wasserdicht (nach IPX7) und stoßfest und hat eine Akkulaufzeit von 15 Stunden

EDGE 200

Der Garmin EDGE 200 Fahrradcomputer wurde speziell für diejenigen entwickelt, die ihre Radtouren nicht unter Kontrolle halten wollen.

Für sie bietet dieses Produkt eine einfache, aber effektive Schnittstelle, in der sie ihre Routen laden können und auf einen Blick alle grundlegenden Daten ihrer Leistung haben, um sogar auf den Routen, die Sie zuvor genommen haben, gegen sich selbst laufen zu können.

Seine GPS-Funktionalität zeichnet genau alle Daten Ihrer Routen auf, auch mit dem Hot Fix-System, mit dem Sie Ihre Position dort extrapolieren können, wo sie fehlschlägt, so dass Sie keine einzelnen Daten Ihres Trainings verlieren.

Sein Schwarz-Weiß-Bildschirm wurde entwickelt, um Ihnen die bestmögliche Sicht in den komplexesten Umständen zu geben, während sein Speicher bis zu 130 Stunden Reise speichert, die Sie dann auf Ihrem PC oder sogar online verwalten können.

Garmin Edge 200 GPS Fahrradcomputer (hochempfindliches GPS, Tracknavigation, Tourenaufzeichnung)
  • der GPS Tourenfahrradcomputer mit Geschwindigkeits- und Distanzanzeige, Gesamt- und Tageskilometern sowie Tracknavigation, TrackBack und Streckenaufzeichnung
  • dank GPS keine Kalibrierung, keine Kabel. Einfache Montage und Intuitive Menüführung. Geschwindigkeitsanzeige in km/h und Meilen/h, Distanzanzeige in km und Meilen sowie...
  • mit Tracknavigation einfach und ohne ungewollte Abstecher durch die Natur ans Ziel
  • Trainingsfunktionen wie Virtual Partner, Kalorienberechnung mit Hilfe der Geschwindigkeit, Einstellbare Auto Lap Funktion (automatische Rundenzeit nach Strecke) sowie AutoPause...
Erkennen Sie, um diesen Beitrag zu geben!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Letzte Aktualisierung am 22.04.2021 / Affiliate Links / Bilder aus Amazon Product Advertising API

Heiko Heckmann
Heiko Heckmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.